Auf dieser Webseite benutzen wir Cookies. Unsere Cookie-Richtlinie finden Sie hier. Indem Sie auf unserer Webseite bleiben, akzeptieren Sie diese Richtlinie.

Auf dieser Webseite benutzen wir Cookies. Unsere Cookie-Richtlinie finden Sie hier. Indem Sie auf unserer Webseite bleiben, akzeptieren Sie diese Richtlinie.

  • Abtlg. Verkauf
  • Abtlg. Produktion
  • css slider
  • Junge Talente
Abtlg. Verkauf1 Abtlg. Produktion2 Ressourcenverwaltung3 Junge Talente4
jquery slider von WOWSlider.com v8.7

Ein Team echter Fachleute

Was unsere Agentur so besonders macht, sind ihre Erfahrung, ihre Vorgehensweisen, ihre Erfolge, selbst ihre Fehlschläge. Als allererstes sind wir ein Team engagierter Menschen. In diesem Abschnitt stellen wir Ihnen dieses Team vor, die Leute, auf die Sie sich verlassen, wenn Sie Ihr Vertrauen in Word Works setzen.

Dazu gehören alle, die dabei waren, die dabei sind und die dabei sein werden. Wir sind alles und wir sind eins. Vielen Dank also für ihre persönliche und professionelle Mitwirkung an alle unsere Mitarbeiter, in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

OFFENER BRIEF UNSERER GESCHÄFTSFÜHRERIN

Wenn Träume wahr werden

„Wanderer, ist da kein Weg, dann bahne ihn dir...“

Antonio Machado

Es ist jetzt schon 26 Jahre her, dass wir unser Projekt WORD WORKS in Angriff nahmen. Wir waren zu zweit: Mein Mann, Luis María Revilla Alayza, Übersetzer von Beruf, und ich, Unternehmerin aus natürlichem Antrieb.

Gemeinsam hatten wir die Idee gehabt, diese Agentur mit der Vision zu gründen, zu einer Kommunikationsbrücke zwischen den Kulturen zu werden. Wir begannen mit der Verwaltung mehrsprachiger Übersetzungsprojekte, durch die sich unsere Kunden dank der Internationalisierung ihrer Produkte eine Ausdehnung ihrer Geschäfte versprachen. Andererseits schafften wir es, uns mit einer Gruppe Experten zu umgeben, deren fachliche und persönliche Hingabe in großem Maße zu unserem Erfolg beitrug. Viele dieser Fachleute sind bis heute noch Teil unseres externen und internen Teams. Dies alles mit viel Freude, Enthusiasmus und Leidenschaft.

So können wir heute nur dankbar für unsere Kunden, sowie für die hervorragende Arbeit unserer externen Übersetzer und unseres internen Teams sein. Unser Traum, uns unseren aktuellen und zukünftigen Kunden zu verschreiben, ist weiterhin ungebrochen und beruht auf Werten, die uns von anderen abheben:

- Professionelles Mitdenken

- Präzision trotz Schnelligkeit

- Allen gerecht werdende Preise

Diese Agentur auch weiterhin zu führen, bringt mir die Freude, unsere Fähigkeiten und Erfahrung durch gute Arbeit mit anderen zu teilen. So können wir alle weiterwachsen und zu steigendem Wohlstand der Welt beitragen.

Ständiges Dazulernen verbessert unseren Service. Dazu gehört auch die ständige Einführung neuer, speziell für unsere Branche entwickelter Technologien, deren Weiterentwicklung nicht nur uns, sondern vor allem unseren Kunden zum Vorteil kommt. Dies alles gibt uns die Überzeugung, der bestmögliche Partner unserer Kunden zu sein. Partner derer, die einfach nur eine Frage haben, oder denen wir uns mit einem Kostenvoranschlag für ein Projekt verpflichten, das weit über einfach nur Übersetzen hinausgeht.

So freuen wir uns schon jetzt darauf, Sie kennen zu lernen und mehr über Ihr Projekt zu erfahren. Zögern Sie also bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Carmen Yates

Geschäftsführerin

Unsere Abteilungsleiter

Wer in einer Übersetzungsagentur wie Word Works eine Abteilung leitet, kann von Langeweile nicht reden: Wenn du morgens ins Büro kommst, weißt du nie, was auf dich wartet und welche Probleme du im Verlauf des Tages so alle lösen musst. Egal wie viel Wissen, Ausbildung und fachliche Erfahrung du anhäufst, jeden Tag ergeben sich neue Herausforderungen, die dich dazu zwingen, über dich hinaus zu wachsen. Dabei greift man dann nach jedem rettenden Strohhalm und entwickelt nicht nur Imagination sondern auch die Fähigkeit, seitwärts zu denken, um eine Lösung für jede Situation zu finden. Aber eben nicht irgendeine Lösung, sondern immer nur die bestmögliche für die Bedürfnisse des Kunden, ohne dabei die Interessen von Word Works zu vergessen. Beides im Einklang.

Wie für alle Märkte gilt auch für den Bereich Übersetzungen, dass nur diejenigen überleben, die es schaffen, mit den Veränderungen Schritt zu halten. Dabei hilft es einem als Leiter eines Produktionsteams, die Gewohnheit zu entwickeln, nichts für gegeben hinzunehmen, sondern eine ständige Weiterentwicklung vorzuleben und zu lernen, dass vorher Unvorstellbares möglich wird, sobald irgendjemand es erst einmal geschafft hat.

Pablo Badía

Leitender Geschäftsführer

Ich kam noch sehr jung zu Word Works, so dass diese Agentur mich wachsen sah, nicht nur professionell sondern auch als Mensch. Auch wenn ich durch alle Abteilungen gewandert bin, gibt es ein Wort, das mich definiert: ich bin kontaktfreudig, es macht mir große Freude, Leute kennenzulernen und Feeling zu ihnen zu entwickeln; das ist der Grund, weshalb ich jetzt verantwortlich für unser Vertriebs- und Marketingteam bin. Wir akquirieren neue Kunden und pflegen die bestehenden Konten. Das Erstaunlichste daran ist, dass wir uns so ständig neue Freunde schaffen.

Meine Leidenschaften? Die Agentur und meine Familie. Wenn ich also einmal nicht arbeite, finden Sie mich wahrscheinlich in einem Park oder auf einer Terrasse (in Madrid oder sonst wo, denn wir lieben es zu reisen) mit meinem „Chico“ und unserem einjährigen Sohn, die frische Luft genießend.

Trilce Revilla-Yates

Kommunikationschefin

Ich habe meinen ganzen beruflichen Werdegang dem Verkauf in verschiedenen Branchen gewidmet. Verkauf weniger als Einnahmequelle verstanden, sondern als zwischenmenschliche Beziehung, die oftmals in fruchtbare Geschäfte mündet. In die Welt der Übersetzung kam ich schon vor vielen Jahren, scheinbar zufällig, obwohl, so ganz zufällig war es wahrscheinlich jedoch nicht. Schon immer hatte mich diese Welt fasziniert, die so viel mit Kommunikation und zwischenmenschlicher Beziehung zu tun hat. Sicherlich bin ich deswegen geblieben. Ohne Leidenschaft und Lust daran tue ich nichts in meinem Leben.

Word Works hat mir die Gelegenheit gegeben, meine Leidenschaft weiterzuentwickeln: Durch die Freude an der guten Arbeit des Teams, durch den Servicegeist und das tolle Gefühl gut gemachter Arbeit, vor allem aber durch den Respekt gegenüber den Menschen, ob Kunden oder Mitarbeiter. Ein solides Projekt mit viel Erfahrung und Know-How, das wir alle zusammen dank des Vertrauens unserer Kunden auf die nächste Stufe bringen werden.

Santos Calle Pareja

Vertriebsleiter